Heute Morgen durften wir dank der verschobenen Proben eine halbe Stunde länger bis 8:00 Uhr schlafen, doch geweckt wurden wir dennoch. Ein rosa Einhorn stürmte durch unsere Tür, verfolgt von Sebastian mit einem schwarzen Umhang und Handy in der Hand, das Peitschengeräusche von sich gab.

Zum Frühst...

Weiterlesen...

Ein kleiner Gruß aus der Küche

Das Rätsel des Tages lautet:


"Der Vorname des Rehs"
"Brautkleid bleibt Brautkleid"
"Bowling, Reling, Abkömmling, Täufling"


Aus der Lösung ergibt sich das heutige Gericht. Wer errät es?

Inzwischen sind es die Teilnehmer_innen gewohnt, dass es ohne vorherige...

Weiterlesen...

Für den Ostersonntag hatten wir vom Orga-Team uns viele lustige Überraschungen ausgedacht, mit denen wir den Teilnehmern das probenfreie Wochenende versüßen und für jede Menge Spaß sorgen wollten ;-)

Den Tag über wollten wir als Bunnys rumlaufen, dazu hatten wir uns am Vorabend noch Hasenohren aus...

Weiterlesen...

Am späten Samstagmorgen sind einige von uns mit dem Bus in die Düsseldorfer City gefahren. Schon im Bus sangen wir und verteilten unsere Flyer an Interessenten. Wir waren super gut gelaunt, denn auch das Wetter spielte mit. Eine strahlende Sonne begleitete uns den ganzen Tag über.

Im und vor dem B...

Weiterlesen...

Heute Morgen wurden wir von Taborah und Sebastian mit einer musikalischen Darbietung geweckt und in den Tag geschickt. Danach ging es mittlerweile schon fast routinemäßig zum Frühstück, welches uns von dem Küchenteaam liebevoll hergerichtet wurde, und zu den Proben.

In der ersten Pause wurde spont...

Weiterlesen...

#}